Clip aus "Newsroom" vom 10.12.2021
Unzulässige Verdachtsberichterstattung? Landgericht Hamburg verbietet zentrale Texte der "Akte Mockridge" im SPIEGEL

Der SPIEGEL muss (voerst) eine juristische Niederlage rund um seine Berichterstattung über den Comedian Luke Mockridge hinnehmen. Das Landgericht Hamburg hat nun nämlich zentrale Teile des Artikels "Die Akte Mockridge" untersagt. Unter dieser Überschrift hatte der SPIEGEL im vergangenen September ausführlich über die Vorwürfe berichtet, die u.a. seine ehemalige Lebensgefährte Ines Anioli gegenüber Mockridge erhoben hat. Doch damit noch nicht genug...



MEHR CLIPS

| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse