Motorsport Arena | Folge 1 vom 19.07.2021
F1-Experte MARC SURER: „Es musste zum Crash kommen (...) Hamilton musste Verstappen treffen!“
Lewis Hamilton und Max Verstappen: In diesem Jahr fahren beide erstmals auf Augenhöhe gegeneinander, wenngleich Red Bull insbesondere in Österreich Mercedes quasi dominiert hat. Nun in Silverstone kam Mercedes mit einem Upgrade und prompt kämpften beide mit Messern zwischen den Zähnen. Bereits beim Sprint-Qualifying am Samstag hatte sich der Zweikampf abgezeichnet, der am Sonntag nach etwas mehr als einer von insgesamt 52 Runden sein vorläufiges Ende gefunden hatte, mit dem schlechteren Ausgang für den jungen Red-Bull-Fahrer. Eine Null-Nummer für Verstappen, während Hamilton trotz 10-Sekunden-Strafe das Rennen und somit 25 Punkte gewann. Mit Formel-1-Experte Marc Surer analysieren wir den Großen Preis von Großbritannien. Dabei werfen wir nicht nur einen ausführlichen Blick auf den Rennsonntag, sondern sprechen auch über das erstmals am Samstag neu veranstaltete "Sprint-Qualifying".

Diese und noch viele weitere Themen, gibt es in der "Motorsport Arena" mit Marc Surer und Timo C. Storost



| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse