Teil 1 Teil 2

Newsroom - Folge 293 vom 17.12.2021
Newsroom vom 17.12.2021

Themen:

» „Ich hab’ im Stillen ,Wow' gesagt, aber nur ganz still. Triumphgesänge sind mir fremd“ - Im dritten Anlauf hat er es nun gepackt! Friedrich Merz (66) ist neuer CDU-Chef! Der Nachfolger von Armin Laschet holte 62 Prozent aller Stimmen der CDU-Mitglieder

» Die vierte Welle ist noch nicht besiegt, da spricht der neue Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach bereits von der Nächsten. Der beliebte Talkshow-Gast erwartet eine massive fünfte Corona-Welle durch die neue, ansteckendere Omikron-Variante. Eine Herausforderung, „die wir in dieser Form noch nicht gehabt haben“...

» AfD-Fraktion im Düsseldorfer Landtag schmiss ihn raus! Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den AfD-Lokalpolitiker Axel Nußbaum (58) aus Gütersloh wegen eines gefälschten Impfpasses. Doch der Kreisvorsitzende selbst bestritt gegenüber dem WDR, dass er mit Impfpässen gehandelt habe. Aber „Reue werden Sie von mir nicht hören.“

weiterlesen schließen » Russischer Sender RT DE, der am Donnerstag als neuer Fernsehsender gestartet war, flog zuerst erneut bei YouTube raus und nun hat die Medienanstalt Berlin-Brandenburg ein Verfahren eingeleitet. Grund: Die angebliche Lizenz aus Serbien, sei in Deutschland nicht gültig. Doch der umstrittene Sender wehrt sich gegen "jeden Widerstand".

» Fans müssen sich auf neue Sendezeit einstellen! Sat.1-Scripted-Reality "K11 - Die neuen Fälle", hat nicht nur eine neue Kommissarin nach dem Abschied von Alexandra Rietz bekommen, sondern wird ab Januar 2021 später zusehen sein, als es bislang der Fall war! Unter den Veränderungen ist auch das "Buchstaben Battle" betroffen!




Clip aus der Sendung:

Serbische Lizenz ungültig? Landesmedienanstalt leitet Verfahren gegen neuen TV-Sender "RT DE" ein!

Dunkle Wolken schweben aktuell über den gerade erst am Donnerstag gestarteten neuen Fernsehsender "RT DE". Schon im Frühjahr hatte man einen solchen an das deutsche Publikum gerichteten Fernsehsender angekündigt. Schon damals war die Lizenzfrage höchst fraglich. In Deutschland gab und gibt es keine Lizenz für Sender, die staatlich finanziert werden, wie es bei "RT DE" der Fall ist. Und auch der Versuch in Luxemburg eine zu bekommen, wurde unter Verweis der Rechtshoheit der Bundesrepublik Deutschland, abgelehnt. Nun will man eine Lizenz in Serbien bekommen haben, doch die steht mehr als nur auf wackeligen Füßen. Die für "RT DE" zuständige Landesmedienanstalt mabb hat nun ein förmliches Verfahren eingeleitet.

Clip starten

00:06:05
Mehr aus dem "Newsroom"

| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse