GANZE FOLGEN

Recht und Gesetz – arena klärt auf!


Recht und Gesetz – arena klärt auf! In dieser Sendung geht es klar um das Gesetz! Egal ob Verwaltungsrecht, Zivilrecht oder auch zu einem gewissen Teil das Strafrecht. Timo, der schon von vielen Richtern und Rechtsanwälten für sein intensives Wissen gelobt wurde und dem zugleich schon oftmals die Frage entgegengebracht wurde, ob „er denn ein Jurist“ sei, widmet sich in seiner neuen Show einzig dem Gesetzesbuch. So wird er nicht nur seinen Zuschauern das Verwaltungs-, Zivilrecht und auch zu einem Teil das Strafrecht auf verständliche Art erklären, sondern ihnen auch in offenen Fragen rund um das Verwaltungsrecht (VwGO) und dem Zivilrecht (ZPO) versuchen mit seinem Wissen zu unterstützen und wertvolle Tipps geben, sondern auch Wege und Möglichkeiten aufzeigen, sich gegen Behörden und anderen Institutionen zur Wehr zu setzen.

Was viele nicht wissen ist, dass Timo seit einigen Jahren Gesetzestexte, Paragraphen, Urteile verschiedenster Gerichte, darunter die des Bundesverfassungsgerichts, der Verfassungsgerichtshöfe, des Bundesgerichtshofs und den unterschiedlichsten Verwaltungs- und Oberverwaltungsgerichte der einzelnen Länder intensiv studiert, wie andere täglich ihre Zeitungen. Die Faszination an der VwGO, ZPO & Co ist somit außerordentlich groß, denn jeder Rechtsbereich besteht selbst noch einmal aus vielen Untergebieten, so dass nicht per se die Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) auf einen Bereich beispielsweise beschränkt ist. So umfasst die VwGO auch das Gewerberecht, Medienrecht, Führerscheinangelegenheiten u.v.m.

Er hat sich in einigen rechtlichen Auseinandersetzungen schon oft erfolgreich selbst verteidigt oder zusammen mit Rechtsanwälten an Schriftsätzen gearbeitet und zugearbeitet und auch andere Personen schon oft in rechtlich unterstützt, wie z.B. gegen ungerechtfertigte Abmahnungen in Filesharing-Fällen oder überzogenen Inkassoforderungen.

In jeder Sendung widmet sich Timo einem bestimmten Bereich aus dem Verwaltungs-, Zivil-, oder Strafrecht.

| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben